Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h* (wenn verfügbar)
100% Gaumenkino
Kostenlose Beratung 0931 / 404 767 67

Tauberschwarz - was genau ist das nochmal?

Wir haben ja bekanntlich eine Vorliebe für seltene und autochthone Rebsorten. Und wenn diese dann auch noch aus unserer unmittelbaren Nachbarschaft kommen, umso besser. Die Rebsorte Tauberschwarz wird (und darf) nur im Taubertal und im Vorbachtal angebaut werden, das ist das Anbaugebiet Tauberfranken - also genau jenes direkt neben dem Anbaugebiet Franken. Ganz nebenbei dürfen die Winzer hier ihre Weine auch im Bocksbeutel füllen, obwohl Sie gar keine "echten" Franken sind.

Aber was genau ist nun ein Tauberschwarz?
Die in Deutschland aufgrund Ihrer kleinen Anbaufläche (knapp 10 ha) sicher unbekannte Rebe bringt leichte, fruchtige Rotweine mit einer zumeist hellen Farbe und einer schönen Würze. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Tauberschwarz 1726 in Weikersheim. Aufgrund der damals eher schlechten Qualität des Weins durften die Winzer den Wein auch komplett behalten und mussten keinen „Zehnt“ an den Staat abgeben. Galt die Rebsorte durch mehrere Rebflurumlegungen als ausgerodet, wurde 1960 in Ebertsbronn ein kleiner Weinberg mit knapp 500 Stöcken entdeckt.
Anfang der '60er Jahre wurde an der „Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau“ in Weinsberg versucht die Rebe Tauberschwarz durch züchterische Kenntnisse wiederzubeleben. Seit 1996 ist die Rebsorte wieder für den Weinbau zugelassen – allerdings nur im Anbaugebiet Tauberfranken.
Die Organisation "Slow Food" hat die Rebsorte in die „Arche des Geschmacks“ aufgenommen.
Ganz typische Vertreter haben wir natürlich auch im Angebot. Zum einen das Weingut Benz aus Beckstein, welches tolle Tauberschwarz Weine allesamt im Holzfass reifen lässt und natürlich zum anderen einen Tauberschwarz vom Weingut Hofmann in Röttingen. Auch dieser wird im großen Holzfass ausgebaut und weiß durch seine filigrane und samtige Struktur zu begeistern.

Probiert euch also mal durch "unseren" Geheimtipp und erfreut Euch an einem seltenen Rotwein.

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Tauberschwarz, trocken Tauberschwarz, trocken
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
9,90 € *
Tauberschwarz Tauberschwarz
Inhalt 0.75 Liter (15,32 € * / 1 Liter)
11,49 € *